ES-Boxen FORMEN

Die Vielfalt der ES-Boxen

Fast 20 verschiedene Formen bilden die Grundlage des ES-Boxen-Systems. Kombiniert mit unzähligen Bohrvarianten, Modellen und Nennweiten von DN10 bis DN150 ergeben sich über 10.000 passgenaue Dämmungen für alle gängigen Armaturen auf dem Markt. Hier bekommen Sie einen Überblick über die Grundformen.

Serie F-Standard

Für Geradsitzventile der langen Baulänge (F1) mit Flanschanschluss.

Serie C-Standard

Für Geradsitzventile der kompakten Bauform (F4) mit Flanschanschluss

Serie C-Super

Eine Spezialserie für die KSB Super Compact

Serie AK-Standard

Für Absperrklappen und Zwischenflanschklappen.

Serie F-Schrägsitz

Für Schrägsitzarmaturen und Schmutzfänger mit Flanschanschluss

Serie F-Kugelhahn

Für Kugelhähne mit Flanschanschluss.

Serie DF-Standard

Für Dreiwegeventile und -Mischer mit Flanschanschluss.

Serie FP-Standard

Für Flanschpaare und Blindflansche.

Serie M-Standard

Für Geradsitzventile mit Muffenanschluss.

Serie MS-Standard

Für klassische Schrägsitzventile (mit und ohne seitlicher Entleerung) und Schmutzfänger mit Muffenanschluss.

Serie MS-Maxi

Für Schrägsitzventile mit stirnseitiger Entleerung und Muffenanschluss.

Serie MS-Multi

Eine Spezialserie für Multithermventile.

Serie MS-ABQM

Eine Spezialserie für Danfoss AB-QM Strangregulierventile mit Muffenanschluss.

Serie DM-Standard

Für Dreiwegeventile und -Mischer mit Muffenanschluss.

Serie KH-Standard

Für Kugelhähne mit klassischem T-Griff und Muffenanschluss.

Serie KH-Flach

Für Kugelhähne mit flachliegender Spindel und Muffenanschluss.

Serie KH-Pumpe

Für Pumpenkugelhähne mit Muffenanschluss.