Blog

ES-Box und EPP-Box für Danfoss AB-QM 4.0

Für die neue Generation des Abgleich- und Regelventils AB-QM 4.0 von Danfoss bietet die GWK Kuhlmann passgenaue Dämmkappen in gewohnter Qualität und mit einfacher Handhabung an.

Wie auch schon beim bekannten Vorgängermodell für das AB-QM-Ventil besticht die neue ES-Box durch ihre hochwertiger Qualität und genau an die Kontur des AB-QM 4.0 Ventils angepasste Form.

Ergänzend bietet die GWK eine Alternative aus EPP an. Das bisherige universelle EPP-Box-Sortiment wird um die passgenaue Lösung für das AB-QM 4.0 Ventil erweitert. 

Aktuell lieferbar sind die beiden Varianten in den Nennweiten DN 15 und DN 20 äquivalent zu dem Danfoss Sortiment. Geplant ist die Erweiterung des Angebots für die Nennweiten DN 25 und DN 32 für das 4. Quartal 2021.

Alle für Danfoss Ventile verfügbaren Dämmkappen finden Sie in unserer Danfoss-Passliste auf unserer Homepage www.gwk.de/downloads.

„Wir können den Kunden mit der ES-Box und der EPP-Box jetzt zwei sich perfekt ergänzende Lösungen anbieten“, bestätigt Peter Brautmeier, Vertrieb Handelsware, „Beide Boxen zeichnen sich durch ihre einfache Handhabung und gute Dämmung aus. Der Unterschied liegt im verarbeiteten Material und der Befestigung – und natürlich im Preis“.

Beide Systeme sind zudem GEG-konform, abnehmbar und wiederverwendbar.

Die ES-Box besteht aus einem PUR-Schaumkern und einer äußeren Polystyrol-Ummantelung.

Neben den bisherigen Spannringen und Spannbändern aus verzinktem Stahl kommen nun erstmals die neu ins Sortiment genommenen Kunststoff-Spannringe als Verschlussmöglichkeit zum Einsatz.

Die ES-Box hat damit die beste Dämmeigenschaft und ist zudem stoßfest und unempfindlich. Das Sortiment setzt sich aus 19 Bauformen zusammen, die für Flansch- und Muffenarmaturen von DN 10 bis DN 150 verwendet werden können.

Dadurch können sowohl kleine als auch größere Heizungsanlagen mit den unterschiedlichsten Armaturentypen mit einem System optisch ansprechend und einheitlich gedämmt werden. 

Die Familie der ES-Box besteht mittlerweile aus der Standard-Variante, der passgenauen Variante und der universellen „ES-Box UNI“, die ausschließlich für die gängigsten Flanscharmaturen verwendet werden kann.

Die EPP-Box besteht aus expandiertem Polypropylen. Sie besitzt ein integriertes Verschlusssystem und ist zu 100% recyclebar. Idealer Einsatzbereich sind kleine Heizungsanlagen sowie Armaturen im Warmwasserbereich bis DN 50. Lieferbar sind neben 12 Bauformen für Muffenarmaturen von DN 15 bis DN 50 zusätzlich auch Rohre und Bögen. Es werden zwei Farbvarianten, anthrazit und grau, angeboten.

Neu im Sortiment sind auch die passgenauen Dämmboxen der Serie EPP-Box für die Danfoss Ventile MSV-BD und MSV-S.